Drucken

NECTAR-Pellets

NECTAR-Pellets

Hier finden Sie die Sorten, die als NECTAR-Pellets verfügbar sind.

Was sind NECTAR-Pellets?

Bei den bekannten Standart-Pellets vom Typ90 werden die Dolden so verarbeitet wie sie sind. 
Bei den Pellets vom Typ45 werden diese standardisiert. Das heißt, die Pellets werden solang angereichert, 
bis z.B. Perle mit konstant 8% entsteht. Darauf sind die großen Brauereien ausgelegt. 

Bei den neuen NECTAR-Pellets wird das maximale aus den Dolden rausgeholt. 
In der Regel bedeutet das die ungefähre Verdopplung vom Alpha sowie die Verdopplung vom Öl-Gehalt. 
Das Verfahren wurde vom Pelletierwerk "Hops2Brew" nähe Wolnzach entwickelt und namensrechtlich geschützt. 
Da ich viel mit dem Pelletierwerk zusammenarbeite und dort meine eigenen Sorten verarbeitet werden, 
habe ich nun das Vergnügen, die neuen Pellets auch exklusiv hier für Hobbybrauer sowie auch Brauereien anbieten
zu können. NECTAR wird es nur hier und direkt bei H2B geben. 

Vorteile NECTAR:
- weniger Grünmasse im Bier --> bedeutend gerinerer Polyphenolwert beim NECTAR
- weniger Heißtrub beim Einsatz als Whirplool-Gabe
- weniger Satz beim Stopfen 
somit: weniger Würze- und Bierverlust 

Ein richtiger Ausschreibungstext wird derzeit noch erarbeitet!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand